Chinesischer Frühling – Auszeitwochenende mit Qi Gong und Meditation

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 11.02.2019 - 15.02.2019
16:00 - 13:00

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Kontakt
Charline Hansen

Kategorie(n)


Während in China das Frühlingsfest gefeiert wird, laden wir ein zu einer Auszeit mit Anregungen aus der chinesischen Tradition. Im Mittelpunkt dieser Tage steht Holz als eines der fünf Elemente
in der traditionellen chinesischen Medizin. Es ist das Frühlingselement und steht für junges Grün, Aufbrechen, Wachsen und Ausbreiten. Isabel Friemann ist Sinologin und QiGong Lehrerin, hat in China gelebt und gelernt. Sie erschließt uns diese Energie mit QiGong Übungen, Stille-Meditationen und Impulsen. Dazu feiern wir Andachten und haben Zeit für Ruhe und Erholung.

Leitung: Isabel Friemann, Ostasienreferentin im Zentrum für Mission und Ökumene; Jutta Jessen-Thiesen, Pastorin
Veranstalter: Zentrum für Mission und Ökumene, CJK
Anmeldung: bis 15.01.,buerobreklum@nordkirche-weltweit.de oder 04671 9112-14
Teilnahmekosten: 310 € (Seminar, EZ, Verpflegung)

Schreibe einen Kommentar