Grenzgänge grænsegange – Dänisch-deutscher Pfarrkonvent in Breklum

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10.05.2019 - 11.05.2019
Gesamter Tag

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Kontakt
Charline Hansen

Kategorie(n)


Jedes Jahr begegnen sich Pastorinnen und Pastoren aus dem dänisch-deutschen Grenzland, um Erfahrungen auszutauschen und theologisch zu refl ektieren. In diesem Jahr wird es um ein
aktuelles Thema gehen. Die Abtretung Nordschleswigs an Dänemark 1920 – war das eine Grenzziehung oder Wiedervereinigung? Wie so oft in der Geschichte gibt es verschiedene Perspektiven auf dasselbe Ereignis. Der dänische Historiker Martin Schwarz erzählt aus seiner Familiengeschichte. Prof. Dr. theol. Tim Lorentzen forscht am Institut für Kirchengeschichte der Uni Kiel u. a. zum Thema Erinnerungskultur und wird darüber berichten.

Leitung: Christa Hansen, Dänische Kirche; Nora Steen, CJK
Impulsgeber: Martin Hansen und Prof. Dr. Tim Lorentzen
Anmeldung: über die Bischofskanzlei Schleswig anmeldung@bksl.nordkirche.de oder 04621 30700-13

Schreibe einen Kommentar