Rebellion durch Innovation.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 22.04.2020
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Kontakt
Charline Hansen

Kategorie(n)


Wie geht Klimaschutz ohne Panik?

Die Debatten zum Klimaschutz werden oft mit viel Emotion geführt: Wie zeigt sich der Klimawandel schon heute? Welchen Einfluss hat der Mensch? Wie sollte die Politik sich verhalten? Und
was kann ich selbst tun? Wo die einen eine Überreaktion sehen, gehen den anderen die Maßnahmen zum Klimaschutz nicht weit genug. Hans von Storch ist einer der renommiertesten Klimaforscher Deutschlands. Er ist Professor am Institut für Meteorologie der Universität Hamburg und ehemaliger Leiter des „Instituts für Küstenforschung“ am Helmholtz-Zentrum Geesthacht. Er bringt zu den Emotionen die Fakten: Warum sprechen wir von einem menschengemachten Klimawandel? Wie sieht der aktuelle Forschungsstand aus? Als Bürger berücksichtigt er dieses Wissen in seinem Ansatz, wie Deutschland wirksam zum Schutz des Klimas beitragen kann.

Referent: Prof. Hans von Storch
Leitung: Joachim Kretschmar
Veranstalter: Evangelische Akademie der Nordkirche,
Christian Jensen Kolleg

Schreibe einen Kommentar