Zwischen Himmel und Nirwana

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 16.02.2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Kontakt
CJK 04671-91120

Kategorie(n)


Gesprächsabend zu Philosophie und Spiritualität

Fernöstliche Spiritualität übt eine große Faszination auf viele Menschen aus. Dies spiegelt sich auch darin wider, dass Yoga und Meditation immer selbstverständlicher werden. Buddhistische
Haltungen sind z. B. als Achtsamkeit für viele Menschen hilfreich und interessant. Was suchen Menschen in östlicher Spiritualität und Philosophie, das sie im westlichen Kulturkreis nicht finden?
Was macht buddhistische Philosophie oder Psychologie aus? Welche Vorstellungen vom Göttlichen begegnen uns? Welche Bezugspunkte haben sie im christlichen Kontext? Ingola Pantke wird uns mit einem Impuls in die Grundgedanken des Buddhismus einführen. Magdalene Hellstern-Hummel stellt Vorstellungen aus dem Christentum dar. Im Gespräch erkunden wir, wo es Berührungspunkte, hilfreiche Impulse, aber auch Unterschiede zwischen Buddhismus und Christentum gibt und was sie für uns heute bedeuten.

Referentinnen: Ingola Pantke, Philologin, Buddhistin, Yogalehrerin; Magdalene Hellstern-Hummel, Pastorin, Referentin für Spiritualität und geistliches Leben im Gemeindedienst der Nordkirche
Leitung: Karsten Wolff, Ev. Regionalzentrum Westküste; Jutta Jessen-Thiesen, Pastorin, Referentin für ökumenische Spiritualität
Veranstalter: Ev. Regionalzentrum Westküste, ZMÖ, CJK
Anmeldung: Büro des ZMÖ, 04671 9112-14 oder buerobreklum@nordkirche-weltweit.de
Teilnahmekosten: keine, Spende erbeten

Schreibe einen Kommentar