Israel-Reise im Frühjahr?

Vom 03.-16.03.15 planen das ZMÖ und das CJK eine Studienreise in das Land der Bibel. Die Leitung liegt bei Israel-Kenner Andreas Schulz-Schönfeld, Referent des ZMÖ. Die Situation in Israel ist besonders seit dem aktuellen Anschlag sehr angespannt. Darum mag es als gewagt erscheinen, gerade jetzt für eine Israelreise im kommenden Frühjahr einzuladen. Dies geschieht in der Hoffnung, dass die Sicherheitslage dann eine Reise zulässt. Interessierte können sich melden, ohne sich heute definitiv festzulegen. Gewiss ist aber: Israelis und Palästinenser brauchen Menschen, die bereit sind, sich vor Ort ein Bild zu machen. Interessierte melden sich unter 04671-91120 oder info@christianjensenkolleg.de.

Dieser Beitrag wurde unter Meldung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar