Mein Leben und meine Aufgaben – in Schöpfung und Gesellschaft. Begegnungstage

Wer sein Leben als Geschenk Gottes sieht, kommt ins Fragen, was sich daraus an Verantwortlichkeit für die Schöpfung und die Gestaltung der Gesellschaft ergibt. Dieser Frage wollen wir in unterschiedlicher Weise nachgehen. Welche Form von Gottesdienst brauchen wir, um wach zu sein für unsere Welt? Wir blicken auf die Schöpfungsverantwortung in der modernen Landwirtschaft und führen Gespräche mit Verantwortlichen aus Gesellschaft und Politik. Am Ende steht ein gemeinsamer Gottesdienst, der uns persönlich stärken und in Bewegung setzen will.

  1. – 27.09.2018 im CJK

Anmeldung: Büro des Zentrum für Ökumene, 04671-9112-14 oder buerobreklum@nordkirche-weltweit.de

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar